Oroborus Customs

Fachmanufaktur für Gitarrenbau//Reparaturen//Modifikationen//Inlaytechnik

Tonabnehmer

Die richtige Tonabnehmer- Wahl ist für den Klang eines elektrischen Instruments so wichtig wie die Wahl der Hölzer; beide Baugruppen interagieren außerdem miteinander und sollten deswegen aufeinander abgestimmt werden.

Nachfolgend finden Sie eine kleine Auswahl von Tonabnehmern die sich bewährt haben und zu den am meist verbauten gehören. Welcher Tonabnehmer dann für Sie der richtige ist, sollte im persönlichen Gespräch geklärt werden.

Gerne werden Alternativen angeboten!

Seymour Duncan SH-1 "59´ PAF"

  • der SH1 ist DER PAF- Humbucker
  • optimal für die Halsposition
  • warmer, plastischer Ton mit schöner Auflösung und moderatem Output
  • toll in Kombination mit einem "heißen" Steg Tonabnehmer
  • empfohlen für Jazz, Blues, Rock

Seymour Duncan SH-4 "JB"

  • optimale Wahl als Steg Tonabnehmer in Kombination mit dem SH 1
  • singender Ton mit knackigen Höhen
  • gute Distortion bei hohem Output
  • empfohlen für Blues, Rock, Hardrock

Seymour Duncan SH6 "Distortion"

  • der Name ist Program!
  • Für die Hals- und auch die Stegposition erhältlich
  • mächtiger Ton mit viel Punch und Distortion bei transparenter Saiten- trennung
  • hoher Output
  • empfohlen für Hardrock, Heavy Metal

Seymour Duncan "Nazgul"

  • der "Nazgul" macht da weiter, wo andere passive Tonabnehmer aufhören!
  • ultra aggressiver und druckvoller Sound
  • Ideal für Droptunings
  • hoher Output +
  • empfohlen für Heavy Metal

DiMarzio DP193 "Air Norton"

  • transparent klingender Humbucker
  • sowohl für die Steg- als auch die Halsposition zu empfehlen
  • warmer, voller Ton ohne matschig zu werden
  • transparenter Sound mit exzellenter Saiten- trennung und langem Sustain
  • mittelstarkes Output
  • toll in Kombination mit dem "Tone Zone" in der Brücke
  • empfohlen für Blues, Rock, Progressive

DiMarzio DP 189 "The Tone Zone"

  • High- Output- Humbucker
  • Beeindruckt durch seine unglaubliche Dynamik und Anschlagssensibilität
  • tolle Bass und Tiefmitten Wiedergabe mit ordentlich Druck
  • durchsetzungsstarke Obertöne
  • schöne Singlecoilsounds in gesplittetem Zustand
  • empfohlen für Blues, Rock, Hardrock, Metal

EMG 81

  • einer der gängigsten und bekanntesten aktiven Tonabnehmer am Markt
  • durch seine integrierte Vorverstärkung ist er absolut Nebengeräuschfrei
  • die niedrige Impedanz ermöglicht lange Kabelwege ohne Klangverluste
  • aggressiver Ton mit viel Punch & Distortion
  • empfohlen für Hardrock, Heavy Metal 

EMG 85

  • ebenfalls einer der gängigsten aktiven Tonabnehmer am Markt
  • oft in Verbindung mit dem EMG 81 am Steg eingesetzt
  • auch er hat eine eingebaute Vorverstärkung und deshalb die selben Vorteile wie der 81er
  • warmer Anschlag, satte Höhen und Mitten
  • empfohlen für Rock, Hardrock, Heavy Metal

Handgewickelte Tonabnehmer

Alternativ zu den gängigen Tonabnehmer Modellen die teilweise in großen Stückzahlen gefertigt werden, gibt es Tonabnehmer die in reiner Handarbeit entstehen.

Solche Pickups sind meist Spezialanfertigungen mit besonderen Eigenschaften, Klängen und Anforderungen. Beispielsweise für Fächerbundierte Griffbretter, Instrumente mit anderen Saitenanordnungen, Mehrsaitige Instrumente, besondere Spacings etc.

Diese Tonabnehmer haben den großen Vorteil genau auf Ihre Wünsche und Anforderungen angepasst zu sein. Weiter sprechen die hohe klangliche Qualität und Verarbeitungsgüte und die verbesserten Serviceleistungen bei evtl. auftretenden Problemen und Fragen für solche Investitionen. Denn in den meisten Fällen werden solche Tonabnehmer von kleinen, flexiblen Handwerksbetrieben gefertigt und sind sofort ansprechbar und bereit zu helfen.

Verlässliche Top- Hersteller sind z.B. Häussel Pickups, Bareknuckle, Leo Sounds uvm.

Hier haben Sie also zusätzlich die Möglichkeit Ihr individuelles Instrument mit Ihrem individuell angefertigten Tonabnehmer zu versehen.

Ein persönliches Gespräch ist hierfür notwendig.

Elektronik

Hier stehen Ihnen fast alle Möglichkeiten offen; Push/Pull- und Splitschaltungen, Killswitches, aktive 3 Band EQ´s uvm.

Was Sie dann letztendlich benötigen wird im persönlichen Gespräch geklärt.